einfach-gedacht.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Staatsanwaltschaft Hagen – Halim Bahkkane und Colomba Salato Geldwäsche

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Strafverfahren gegen Halim Bahkkane und Colomba Salato wegen Geldwäsche

Mitteilung an Verletzte gemäß § 459i Abs. 1 StPO

Mit Urteil vom 28.06.2018 hat das Amtsgericht in Hagen Az – 64 Ls 54/18 – die Einziehung in Höhe von 75.000,- € bei Halim Bahkkane und 20.000,- € bei Colomba Salato angeordnet.

Die Entscheidung ist nunmehr rechtskräftig.

Dem Urteil liegt folgender Sachverhalt zugrunde:

Auf zwei von den Verurteilten zur Verfügung gestellte Konten wurden am 28.12.2016 50.000,- €, am 29.12.2016 25.000,- € , am 30.12.2016 15.000,- € und am 02.01.2017 5.000,- € überwiesen, die zuvor aus betrügerischen Ebay-Verkäufen von Elektronikartikeln über das Ebay-Konto “rip-com” stammten und von den betrogenen Käufern auf das Postbankonto Nr. 323 819 460 eines Petr Zidek überwiesen worden waren.

Zur Vollstreckung dieser Einziehungsentscheidung konnten bisher 52.500,- € bei Halim Bahkkane und 20.000,- € bei Colomba Salato gesichert werden. Es lässt sich derzeit nicht abschätzen, ob weitere Vermögenswerte beigetrieben und verwertet werden können.

Über Ihre gesetzlich normierten Möglichkeiten, eine Entschädigung in Höhe des Wertes des aus den nicht gelieferten Ebay-Verkäufen Erlangten zu erlangen, möchte ich Sie hiermit in Kenntnis setzen.

Hierzu müssen gemäß § 459j/k Abs. 1 StPO innerhalb einer Frist von sechs Monaten nach Veröffentlichung dieser Mitteilung bei der Staatsanwaltschaft Hagen unter o.a. Aktenzeichen Entschädigungsansprüche angemeldet werden.

Wird die sechsmonatige Anmeldefrist verabsäumt, ist eine Entschädigung gleichwohl möglich. Allerdings muss dann ein vollstreckbarer zivilrechtlicher Titel, aus dem sich der geltend gemachte Anspruch ergibt, vorgelegt oder die Fristversäumnis gemäß §§ 44 und 45 StPO i. V. m. § 459j/k Abs. 4 StPO hinreichend entschuldigt werden.

PRESSEKONTAKT

wwr publishing GmbH & Co. KG
Steffen Steuer

Frankfurter Str. 74
64521 Groß-Gerau

Website: www.wwr-publishing.de
E-Mail : steuer@wwr-publishing.de
Telefon: +49 (0) 6152 9553589

von factum
einfach-gedacht.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv