einfach-gedacht.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

ArchivApril 2021

Umfrage: 45 Prozent der Deutschen ist Nachhaltigkeit genauso wichtig wie Rendite

Viele Unternehmen veröffentlichen Ende April ihre Nachhaltigkeitsberichte. Auch immer mehr Versicherte wollen wissen, wie ihre Beiträge angelegt werden. Eine Umfrage im Auftrag der DEVK Versicherungen zeigt, dass die Mehrheit der Deutschen bei der Altersvorsorge mindestens so viel Wert legen auf Nachhaltigkeit wie auf Rendite. Versicherungsunternehmen wie die DEVK mit mehr als 500 Beschäftigten...

World Gold Council: Goldnachfrage geht zurück

Die Nachfrage nach Goldinvestitionen ging im ersten Quartal 2021 zurück, verursacht durch erhebliche Abflüsse bei goldbesicherten börsengehandelten Fonds (ETF), da die wachsende Erwartung höherer Zinssätze die Stimmung beeinflusste. Dies ergab der jüngste Bericht zur Entwicklung der Goldnachfrage vom World Gold Council. Während die weltweite Goldnachfrage im ersten Quartal mit 815,7 Tonnen (t)...

Neue Rekorde am nord- und ostdeutschen Immobilienmarkt

Die Immobilienpreise im Norden und Osten Deutschlands nehmen im ersten Quartal 2021 noch einmal Fahrt auf und halten einige Rekorde bereit. Das geht aus der Datenanalyse „Dr. Klein Trendindikator Immobilienpreise (DTI): Region Nord/Ost 1. Quartal 2021“ hervor. Für Rainer Wilke, Spezialist für Baufinanzierung beim Baufinanzierungsvermittler Dr. Klein in Hannover, ist ein Ende der Preissteigerung...

“Wegen Kurzarbeit weniger Rente”

Die Furcht vor der Altersarmut ist in den vergangenen Monaten durch die Kurzarbeit vieler Deutscher gestiegen. So rechnen 38 Prozent damit, dass sie im Rentenalter deutliche finanzielle Abstriche hinnehmen müssen. Fast jeder Fünfte über 55 Jahre befürchtet sogar, nach dem Rentenbeginn weiter arbeiten zu müssen, da die Rentenzahlungen zu gering ausfallen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des...

Immobilienmarkt: Bulwiengesa veröffentlicht “Fünf-Prozent-Studie 2020/21”

Zum sechsten Mal hat das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Bulwiengesa mit Unterstützung der Beiten Burkhardt Rechtsanwaltsgesellschaft die Renditepotenziale der deutschen Immobilienmärkte analysiert. Nach einem ersten Preview-Webinar im Februar wurden nun die Ergebnisse der am 21. April 2021 erschienenen „Fünf-Prozent-Studie 2020/21“ unter anderem für die Segmente Hotel, Logistik und...

“Vormarsch künstlicher Intelligenz trennt Spreu stärker vom Weizen”

Künstliche Intelligenz (KI) wird laut der Fondsgesellschaft Columbia Threadneedle Investments bei Unternehmen zu einer noch weiteren Schere zwischen Gewinnern und Verlierern führen. „KI wird die Dominanz und die höhere Rentabilität von wenigen führenden Unternehmen in bedeutenden Wirtschaftszweigen festigen“, schreibt Neil Robson, Leiter Globale Aktien bei Columbia Threadneedle und Fondsmanager...

Neuer Aktienfonds der DWS setzt auf künstliche Intelligenz und ESG

Der Vermögensverwalter DWS hat am 31. März 2021 mit dem „DWS Concept ESG Arabesque AI Global Equity“ einen Aktienfonds aufgelegt, dessen Aktienauswahl maßgeblich auf dem Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) beruht. Der neue Fonds greift die drei Megatrends auf, die die DWS für das kommende Jahrzehnt identifiziert hat: Niedrigzinsen, Nachhaltigkeit und Digitalisierung. Der „DWS Concept ESG...

BNY Mellon IM verschmilzt zwei Nachhaltigkeitsfonds

Der Investmentmanager BNY Mellon Investment Management (BNY Mellon IM) hat den „Insight Sustainable Euro Corporate Bond Fund“ mit dem „Responsible Horizons Euro Corporate Bond Fund“ zusammengelegt. Dadurch sollen auch Anleger in Deutschland in die nachhaltige Anleihestrategie investieren können, mit welcher der „Insight Sustainable Euro Corporate Bond Fund“ von Insight Investment (Insight)...

Insolvenzverfahren – Number1Energy GmbH

Amtsgericht Chemnitz, Aktenzeichen: 520 IN 461/21 In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Number1Energy GmbH, vertr. d. d. GF Chemnitztalstraße 152, 09114 Chemnitz, Amtsgericht Chemnitz , HRB 30992 vertreten durch den Geschäftsführer Martin Reinhold ergeht nachfolgende Entscheidung: 1.    Über das Vermögen der Schuldnerin (Geschäftszweig: Vermittlung von Energieverträgen etc.) wird am 21...

Insolvenzverfahren Mühltroffer Landback GmbH

Amtsgericht Chemnitz, Aktenzeichen: 305 IN 405/21 In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Mühltroffer Landback GmbH, vertr. d. d. GFin Hauptstraße 8, 07919 Pausa-Mühltroff OT Mühltroff, Amtsgericht Chemnitz , HRB 7712 vertreten durch die Geschäftsführerin Karin Weigelt ergeht am 21.04.2021 nachfolgende Entscheidung: 1.    Über das Vermögen der Schuldnerin (Geschäftszweig: Herstellung etc...

einfach-gedacht.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv