einfach-gedacht.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Coros schafft Position des Head of Sourcing Deutschland

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Das Immobilienunternehmen Coros hat auf seinem nachhaltigen Wachstumskurs den Transaktionsspezialisten Frederic Horatio Feldmann für die neu geschaffene Position des Head of Sourcing Deutschland gewonnen. Am 1. August 2021 übernimmt Feldmann die Weiterentwicklung des Deal-Sourcings für den deutschen Markt.

Feldmann kommt von dem international agierenden Immobilienberatungsunternehmen Avison Young, wo er zuletzt als Head of Investment Berlin den Bereich Capital Markets Beratung und die Leitung des Berliner Investment-Teams innehatte sowie auch im European Capital Markets-Team mitwirkte. Frühere berufliche Stationen waren die Catella Property GmbH sowie die Immobiliendienstleister Aengevelt und Winters & Hirsch.

„Nach elf Jahren in der Beratung möchte ich mich bei allen meinen bisherigen Wegbegleitern bedanken und freue mich sehr, meine Erfahrungswerte und mein Netzwerk bei einem integrierten Immobilienunternehmen wie Coros einbringen zu können. Der nachhaltige, langfristig orientierte und gleichzeitig innovative Ansatz von Coros hat mich überzeugt“, sagt Feldmann.

Leonhard Sachsenhauser, Founding Partner bei Coros, sagt: „Mit Frederic sehen wir uns perfekt aufgestellt, um das Sourcing potenzieller Transaktionen im deutschen Markt auf die nächste Stufe zu heben. Mit den für 2021 kommunizierten Zielen von geplanten Zukäufen im Wert von 400 Millionen Euro sind wir auf einem ausgezeichneten Weg und planen auch für die Folgejahre einen weiteren Ausbau unseres erfolgreichen Geschäfts entlang der gesamten Immobilien-Wertschöpfungskette.“ (DFPA/mb1)

Quelle: Pressemitteilung Coros

Coros Real Estate Capital GmbH ist ein langfristig orientiertes Immobilienunternehmen mit Standorten in Berlin und München, das ungenutzte Potenziale in urbanen Räumen identifiziert und nachhaltige Mehrwerte für Partner und urbane Gesellschaften realisiert. Zu den Partnern gehören neben institutionellen Investoren, wie deutschen Pensionskassen und Rentenfonds, auch internationale Family Offices. Gemeinsam mit institutionellen Partnern wurde bislang ein Projektvolumen von deutlich über einer Milliarde Euro realisiert.

www.coros.de

von
einfach-gedacht.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv