einfach-gedacht.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Deka: Risikovorstand scheidet Mitte 2020 aus

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Manuela Better, Risikovorstand der Deka Bank Deutsche Girozentrale und zuständig für Risikocontrolling, Wertpapier-Fondsrisikocontrolling, Marktfolge Kredit, Recht sowie Compliance, hat dem Verwaltungsrat mitgeteilt, dass sie ihren Ende Mai 2020 auslaufenden Vorstandsvertrag nicht verlängern möchte. Bis zu diesem Zeitpunkt wird sie ihre Aufgaben als Risikovorstand weiterhin wahrnehmen.

DSGV-Präsident und Deka-Verwaltungsratsvorsitzender Helmut Schleweis bedauert diesen Entschluss: „Manuela Better hat das Risikodezernat in den vergangenen vier Jahren erfolgreich geführt und mit zahlreichen Initiativen weiterentwickelt.“

Mit einer Nachfolgeregelung wird sich der Verwaltungsrat zu gegebener Zeit befassen. (DFPA/TH1)

Quelle: Pressemitteilung Deka Bank

PRESSEKONTAKT

wwr publishing GmbH & Co. KG
Steffen Steuer

Frankfurter Str. 74
64521 Groß-Gerau

Website: www.wwr-publishing.de
E-Mail : steuer@wwr-publishing.de
Telefon: +49 (0) 6152 9553589

von factum
einfach-gedacht.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv