einfach-gedacht.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Servicevalue: Kundenorientierte Mittelstandsbanken ausgezeichnet

Welche Finanzhäuser sich ihren Geschäftskunden gegenüber als besonders kundenorientiert erweisen, hat die Kölner Rating- und Rankingagentur Servicevalue auch in diesem Jahr in ihrem inzwischen fünften „Serviceatlas Mittelstandsbanken“ erhoben. Urteile von 1.506 Befragten, die im Zuge ihrer beruflichen Tätigkeiten Kontakt zur Geschäftsbank ihres Unternehmens haben, geben darin Aufschluss über 26 Mittelstandsbanken, die anhand von 35 allgemeinen und branchenspezifischen Service- und Leistungsmerkmalen bewertet werden.

Als Gesamtsieger und damit als beste Mittelstandsbank geht die Commerzbank aus der Untersuchung hervor und holt zudem auch in vier von fünf Leistungskategorien den Spitzenplatz: Produkte, Beratung, Kundenservice und Preis-Leistungs-Verhältnis. In der Kategorie „Kommunikation“ hingegen ist Die Sparkasse Bremen die Nr. eins. Ebenfalls mit „sehr gut“ in der Gesamtbewertung schneiden darüber hinaus die Stadtsparkasse München, die Frankfurter Sparkasse (Fraspa), Unicredit / HypoVereinsbank sowie die Berliner Sparkasse ab. Acht weitere Mittelstandsbanken überzeugen mit der Gesamtbewertung „gut“.

Besonders zufrieden sind die Befragten im Schnitt mit dem einfachen Online-Banking, der Produktqualität sowie der Fachkompetenz der Berater. Hinsichtlich der Verzinsung von Geldanlagen sowie der Belohnung von Kundentreue allerdings scheint es aus Sicht der Befragten noch Luft nach oben zu geben. Als Kundenbindungstreiber fallen vor allem eine partnerschaftliche Kommunikation und die Berücksichtigung der individuellen Unternehmenssituation beim Rating ins Gewicht. Weiterhin stellen sich die proaktive Information über wirtschaftliche und rechtliche Veränderungen, die Verbindlichkeit von Serviceversprechen, das Engagement der Berater sowie das Aufzeigen von Fördermöglichkeiten als für die Kundenbindung relevant heraus. „Mittelständische Unternehmen müssen auf neue Situationen oftmals auch schnell und pragmatisch reagieren“, sagt Dr. Claus Dethloff, Geschäftsführer von Servicevalue, und fügt hinzu „dasselbe sollten sie auch von einem kundenorientierten, partnerschaftlich agierenden Finanzinstitut erwarten dürfen.“ (DFPA/mb1)

Das Kölner Unternehmen Servicevalue ist in den Segmenten Beratung, Marktforschung sowie Personal & Organisation tätig.

www.servicevalue.de

von
einfach-gedacht.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv